Ankündigung: Das Serienmodul

Deine Verbesserungsvorschläge, Wünsche, Anregungen, Bugs kannst du hier mitteilen.
Antworten
Chriz
Site Admin
Beiträge: 13
Registriert: Mo Jan 28, 2019 7:51 am

Ankündigung: Das Serienmodul

Beitrag von Chriz » Mo Apr 01, 2019 9:54 am

Hallo alle miteinander,

nein. Kein Aprilscherz.

StoryIt erreicht die Version 1.
Und das neue Serienmodul ist da (Version 0.6 BETA)! :D

Die Serienbearbeitung ist ein eigenes Modul, d.h. dass sich an StoryIt selbst nicht viel geändert hat.
Es gibt eine neue Schaltfläche zum Aufrufen des Moduls - und das war's auch schon.

Bild


An den Programmfarben kannst du erkennen, dass du dich im Serienmodul befindest.
Auf der Startseite des Moduls kannst du eine neue Serie anlegen. Dann kommst du zu einer Maske, die wie folgt aussieht:

Bild

Hier werden zwei Stories zu einer Serie zusammengefasst. Beachte: Die Reihenfolge ist wichtig. Liste deine Serien in der richtigen Reihenfolge auf.

Es können nur Stories zu einer Serie zusammengefasst werden, die mit den selben Einstellungen (Szenen mit Datum? Ja/Nein) arbeiten.

Das ist auch schon alles, was wichtig ist.

Nach dem Anlegen der Serie kann im Serienmodul ebenso gearbeitet werden, wie in der allgemeinen StoryIt-Anwendung.

Bild

Hier sieht man beispielsweise eine Zeitleiste, generiert aus allen Szenen zweier Stories.


Wichtig ist vielleicht noch: Es gibt einen neuen Baustein - die Gruppe.
Bilde eine Gruppe, wenn Figuren in zwei Folgen deiner Serie identisch sind oder wenn zwei Schauplätze gleich sind.
Eine Gruppe teilt dem StoryIt-Serienmodul mit, dass es sich beispielsweise bei allen Figuren innerhalb der Gruppe um ein und die selbe Figur handelt.

Noch Fragen? Her damit!

Und jetzt viel Spaß beim Ausprobieren ;)
und happy plotting
Chriz

Antworten